Zertifizierung nach GMP+B3




  Die Zusammenarbeit mit der Agarwirtschaft

Die RZU hat am 05.11.2010 erfolgreich die Zertifizierung nach
GMP+ B3 - Umschlag und Verladung von Futtermitteln, Ölsaaten und
Getreide - erhalten.

Hiermit haben wir die Basis für eine weitere Vertiefung unserer Zusammenarbeit mit der Agrarwirtschaft gelegt.

Für die Verladung von Getreide und Futtermitteln steht ab sofort eine
zertifizierte Schiffsbeladeanlage für den Greiferbetrieb zur Verfügung. Hiermit erreichen wir Umschlagsleistungen von bis zu 220 to pro Stunde, abhängig von der kundenseitigen LKW-Zufuhr.

Die Entladung von Schiffen erfolgt mittels Greifer über Trichter auf LKW mit einer durchschnittlichen Löschleistung von 250-300 to pro Stunde.



 
Download:
Zertifikat GMP + B 3.pdf